Nisten & Horsten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Siegmar   
Dienstag, den 21. Januar 2014 um 13:08 Uhr

Nisten & Horsten

Ein Theaterstück über das Einrichten an ungemütlichen Orten


Foto Titel Website


Wie und wieso richtet man sich einen Horst ein? Was hat es mit dem Sich-Gemütlich-Machen auf sich? Warum horten wir Dinge? Wieso betten wir uns auf Altlasten und lullen uns mit Allerlei ein?


In diesem Theaterstück erkunden zwei Schauspielerinnen und ein Schauspieler in einem zugigen Durchgangszimmer den menschlichen Drang, sich ein Nest zu bauen. Beginnend in einem leerem und kargen Raum führen uns die skurrile Charaktere durch die unterschiedlichen Phasen des Nestbauens, von der Nistplatzsuche bis zur Brutzeit. Die Geschichte die sich daraus entwickelt erzählt von Platzhockern, Nestflüchtern und Seidenlaubvögeln sowie unseren eigenen Zuständen und Sehnsüchten.

  

Theaterlabor Nisten01 Foto Tom Dombrowski       Theaterlabor Nisten03 Foto Tom Dombrowski


von und mit    Yuri Birte Anderson, Thomas Behrend, Stefanie Taubert

Regie             Alina Tinnefeld
Musik             Uwe Kadritzke
Technik           Marc Augustin, Tom Dombrowski, Lothar Däuwel


Wir bedanken uns bei der Recyclingbörse Herford für die freundliche Unterstützung.

PRESSESTIMMEN

"Die Darsteller experimentieren mit sozialen Zuständen. Ihre materielle Welt reflektiert ihre Ängste, Wünsche und Sehnsüchte", schreibt Heike Krüger über die  Premiere in der Neuen Westfälischen. "Wer sich also von kühlen Temperaturen nicht abschrecken lässt, erlebt drei diffenziert aufspielende Akteure und einen ungewohnten, oft auch humorvollen Blick auf unsere Wirklichkeit."
Neue Westfälische, 23.1.2014

Am 19. Januar besuchte der bekannte Journalist Stefan Keim die öffentliche Probe von "Nisten & Horsten" im Theaterlabor, um einen Bericht über freies Theater für die Sendung Scala (WDR 5) zu schreiben. Der Bericht ist online les- und hörbar.  
Beitrag aus der Sendung Scala auf WDR 5 (22.1.14)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. November 2014 um 11:26 Uhr