68 11 Chatten mit Friends PDF Drucken E-Mail

68 11 Chatten mit Friends

Performance

68-11banner


Der Ausgangspunkt der neuen Theaterlabor-Produktion sind persönliche Geschichten, die sich mit der eigenen Jugend beschäftigen. Von '68 – '11 wird die Faszination von Popkultur und Subkultur wieder lebendig. Aufstand, Jugendbewegung, Sex, Drugs und Punk. Gleichzeitig wird das Stück zu einer Begegnung von zwei Generationen: Die Schauspieler des Theaterlabors, die schon von Anfang an dabei sind und die neuen Performer des „Jungen Labors“, die sich im künstlerischen Aufbruch befinden.

Texte: Rolf-Dieter Brinkmann, Robert Sward, Frank Zappa, Max Goldt, Songtext von Gentle Giant, Gilbert Shelton, Robert Crumb, Peter Stafford, William S. Burroughs, Chester Anderson, Lenore Kandel, Oscar Wilde, Dirk Bernemann, Will Shakespeare, Erich Fried, Julia Friedrichs, Albert Camus

Quellen: Tagebücher, Briefe, Kalender, Zettel, Bücher, Plattencover, Comics, Zeitschriften

Musik: Marilyn Manson, Mia, Velvet Underground, Honeymoon Killers, Oscar Peterson, Tower of Power, Chick Corea, Chet Baker, Joy Division, Henry Cow, Jimi Hendrix, Jaco Pastorius, Weather Report, Neil Young, Wire, Abba, Gerry Rafferty, Doors, Andreas Vollenweider, Bandits, Red Hot Chili Peppers, Veezer, Echt, Bob Marley, Max Richter, HIM, Vivaldi, Rocky Horror Picture Show, Ace of Base,

Videos: Lukas und Freunde, Steffis Videogruppe, Liveaufzeichnung „Morgana“

Spiel: Agnetha Jaunich, Alina Tinnefeld, Stefanie Taubert, Lukas Pergande, Michael Grunert, Thomas Behrend

Kostüme: Christin Kirsch

Photos und Technik: Tom Dombrowski

Licht: Bert Buchholz

Bühnenbild: Frank Imsiepen

Idee und Regie: Siegmar Schröder

 

Für alle, die sich für den Arbeitsprozess interessieren, haben wir unsere Materialsammlung, die sich zwei Wochen vor der Premiere noch im Rohzustand befand, hier veröffentlicht.

 

Materialsammlung

Einzel

Michael

Platte auflegen, Text über Plattenspieler, Kopfhörer und Nods von Gentle Giant,

Lampentanz, Badewannentext mit Kopfhörer,

Thomas

liest Comic leise oder lauter (Alte, kiffen, klauen und vergewaltigen)

Mimische Comiksequenz, Schlagzeug üben, Insterburg und Co, Hard Rock Tanz, technische Details von HiFi-Anlagen

The right moment, Tiergeräusche, Vögel und Lämmer, Die zu peinliche Geschichte,

Lukas

Text Wenn ich König wär, Affe in Milch, Dirigieren, Umräumen, Singen zu Franklin,

Tanz mit Laptop, Luftgitarre, Ansehen der eigenen Videos, Text 13-jähriger Junge

Steffi Textfragmente, wildes Tanzen zu Him, Cranberries, Marilyn Manson, Hu Hu Echt singen, Körperbilder, romantisches Tanzen, Papierreißen, Einzelsätze, Vivaldi, Romeo und Julia

Agnetha

Bettrumwühlen, Aus den Aphorismen von Oscar Wilde, Text: Ich hab die Unschuld kotzen sehen, Textfragmente Manson, Ballerina spielen mit Hocker, mit Springerstiefeln auf Bett, schizophrene Füße, Tainted Love mitsingen, Lied Subway to Sally, Kleid aus Rosen mitsingen, Matratze in die Mitte mit Draufwerfen,

Alina Gitarre Nirvana, Tagebuch, kaputter Schuh, Pullover als Objekt,

 

Geschichten

Michael Semesterabbruch plus Kreta, Rolling Stones Konzert, Michaels Banderfahrungen,“Flying Butterflys“, Michaels Fremdküssen und Fetenausschluss, romantischer Selbstmord, Partykatastrophe, Hausverbot Acid, Jumping Jack Fash, Keksebacken, Polterabend, Shitkauf, Erich Fried, Beach Boys Konzert

Thomas Golden Earing Konzert, Treppe mit Auto gefahren, Zeltplatz (Geräusche) , Im Kino, Theaterbesuch, Experimente mit spitzem Bleistift, Erster Tag als Krankenpfleger

Lukas Downbeatmusik bei Konzerten in die Fresse hauen, Konzert im AJZ, Puppenecke im Kindergarten Mutter Vater Kind gespielt, Slang,

Steffi Musiktreff in der Gemeinde (Wind of Change), Tanzschule Marx Disco ,

Rocky Horror Picture Show mit Deutschlehrerin, Der Schwarm, Arbeitsamt Video AG,

Alina Kleid aus dem Fundus, Haar für Kunstwerk abrasiert, Freundin übernachtet bei Freundin, Piercing mit Freundin gemacht,

Siegmar Geschichte vom ersten Kuss, Tonbandgerät, zum Vierzigsten Annegret

Agnetha Wie ich zu meinem Namen kam, Zusammenkommen erster Freund, 12-jährig betrunken, noch eine Alkoholgeschichte , Peinliche Geschichte im Landschulheim, erster Berufswunsch Sängerin

Geschichte zu Lied: Kleid auf Rosen

 

Szenen

Michael Volker Food und Herr Natürlich (Mit Lukas), Tanz mit Alina und Agnetha

Thomas Tanz mit Steffi und Agnetha

Steffi Rocky Horror Tanz mit zwei Frauen, Zettel weitergeben, Liebesbrief an Lukas, Sad Song Sitzchoreographie,

Text: Pragmatische Generation, Tanz mit Thomas, Tanz mit Lukas

Lukas Szenenidee Musik im Ohrhörer verändert die Welt. Standbilder Horror der Konzerte

Agnetha Besuch von Micha auf Matraze, mit Steffi Abba nachtanzen Gimmi, mit Steffi HIM tanzen und Micro spielen, Tanz mit Thomas, Micha und Alina,

Erste Küsse und Zungenkusstraining

Alkoholgeschichten

Schreiszene und Michas Geschichte Beach Boys

Viererszene mit Schlagzeug und Drogentexten

Reggae- Kiffertext von Thomas, Micha der in der WG einen Reggaefan hatte.

Elterntext von Zappa, Thomas Pappawitz und Alinas Tagebucheintrag

Alina mit Pullovern dazu Orgel Steffi mit Liebesbrief Micha Text, Orgel und Textende Agnethas Geschichte und Lied bester Freund Steffi tanzt sehr ruhig dazu am Schluß Thomas Geräusche

Steffis Kalender Erich Fried. Michas Übernachtungsgeschichte.

Weitere Tanz Steffi mit Geschichte Wind of Change Lukas pfeift dazu liest Liebesbrief vor.

Lukas Geigendirigieren mit Alina Tagebuch, Steffi Zitat Beginn einer Freundschaft Thomas „Die kenn ich doch“

Michael wird von zwei anderen durch den Raum getragen

Video Thomas Band mit Sofasitzen

Videos von Lukas mit Texten und Bewegung

Videos von Steffi

 

Weitere Ideen:

Pimp your story

Wahrheit oder Lüge - Original und Fälschung

Zuschauer sechsmal weiterwandern lassen

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 08. Juni 2013 um 22:14 Uhr